Walk of Lines, Nr. 3, 2010

Als Gegensatz zum digitalen Material reizt das handgeschöpfte Büttenpapier. 

Auf A3-Bögen wird der direkte Moment einer Assoziation eingefangen, welche bei der Betrachtung einer Kristalloberfläche geschieht: Im Gestein gesehene Kräfte und Bewegungen. Exakt beobachtete Linienbögen vermischen sich dabei mit kulturgeschichtlichen Assoziationen. Nach anfänglicher Orientierung an gegebenen kristallinen Strukturen verselbständigt sich der Strich. Assoziationen werden zu Bildern, und aus den kristallinen Gefügen werden Gärten, Figuren, Architekturen...

Copyright © 2022 Christina Peretti
Developed by groovedan.com